Durch die Wiederverwendung Ihres Silikonabfalls können Sie nicht nur Kosten sparen, sondern auch die Umwelt entlasten: Im Rahmen unseres Dental-Silikon-Recycling zerkleinern wir Ihr Dubliersilikon in anwendungsgerechte Füllpartikel (Siebgröße 5mm), die bei der Wiederverwertung durch Ihr Flüssigsilikon umschlossen und homogen verbunden werden. Sie können wie gewohnt zuerst den Zahnkranz mit neuem Silikon ausgießen und beim weiteren Befüllen der Küvette das recycelte Silikon-Granulat beimischen!

Weitere Informationen » www.dental-silikon-recycling.de