Beim Schnarchen verschließt die erschlaffte Muskulatur der Zunge und der weiche Gaumen die Atemwege. Das Intraorale Schnarch-Therapie Gerät nach Prof. Hinz verlagert Unterkiefer und Zunge nach vorne und öffnet dadurch die Atemwege.

Weitere Informationen » Intraorale Schnarch-Therapie